S.M.R.E S.p.A.

Maschinen für das Nähen, Schweissen und Schneiden von technischen Textilien.

Der italienische Maschinenhersteller SMRE bietet durch uns als Agent für Liechtenstein, Österreich, Schweiz, Slowenien und Süddeutschland industrielle Maschinen für die Verarbeitung von technischen Textilien. Dabei besticht die Marke SMRE vor allem durch die modulare Bauweise. Das heißt: Baustein für Baustein (=Module) können Sie als Kunde bestimmen, wie lang die Maschine ist. Dadurch benötigen Sie keine teure Spezialanfertigung, falls Sie besondere Tuchgrößen verarbeiten wollen. Sie kaufen einmal die Maschine, vergrößern bzw. verkleinern diese mit den Modulen und sparen sich dabei hohe Anschaffungskosten.

 

Wasserdichte Schweißnähte für jede Tuchgröße

Die modularen Schweißmaschinen von SMRE ermöglichen das materialunabhängige Verschweißen von technischen Textilien. Das heißt: Die Geräte von SMRE arbeiten flexibel mit Heißluft (für thermoplastische Tücher), Klebetape oder Heißklebeinjektion – je nachdem welche Materialien Sie verbinden möchten.

Durch die modulare Bauweise sind die SMRE-Schweißmaschinen zudem in der Tuchgröße sehr flexibel. Baustein für Baustein können Sie den Arbeitstisch um 2 Meter verlängern oder verkürzen. Ihr Vorteil: Weil Sie sich keine eigene Maschine für Ihre besondere Tuchlänge kaufen müssen, sparen Sie bares Geld. Die Module ermöglichen Ihnen ein maßgefertigtes Textil-Schweißgerät zum kleinen Preis.

SM-520-ZA

 

Die flexiblen Cutter für jede Größe von technischen Textilien

Die modularen Schneidemaschinen von SMRE ermöglichen den vollautomatischen Zuschnitt Ihrer technischen Textilien. Der größte Vorteil: Die Größe Ihrer Textilien spielt dabei keine Rolle, da die Cutter von SMRE Baustein für Baustein erweiterbar sind und sich Ihrem benötigten Maß anpassen.

Da Sie dadurch die Schneidemaschine mit vorgefertigten Bausteinen (wir nennen sie Module) Schritt für Schritt erweitern, ist der Preis bei unseren SMRE Cuttern vor allem bei großen Flächenanforderungen deutlich günstiger als bei der Konkurrenz. Zudem ist die Maschine auch flexibler, sollten sich Ihre Bedürfnisse einmal verändern. Dann müssen Sie nur Module zukaufen und keine ganz neue Maschine.

SM 375 TA

 

Störungsarmes Nähen für technische Textilien

Die industriellen Nähmaschinen von SMRE & WDN glänzen mit 3 großen Vorteilen:      1. Sie haben eine lange Lebensdauer. 2. Sie sind in der Größe je nach Ihrem Bedarf variabel. Und: 3. Dank der Nähkopf-Technologie der deutschen Premium-Marke Dürkopp-Adler sind sie sehr störungsarm.

Diese drei hervorstechenden Eigenschaften bringen Ihnen mehrere Vorteile. Durch die Langlebigkeit können Sie sehr lange auf diese Maschinen setzen und wissen, dass diese vermutlich auch noch in 10 oder mehr Jahren „ihren Dienst“ tun werden.

Durch die modulare Bauweise können Sie sich die industrielle Nähmaschine nach Ihrem Bedarf maßfertigen. Das heißt: Sie kaufen einmal die Maschine und vergrößern oder verkleinern den Arbeitstisch Baustein für Baustein in 2-Meter-Schritten.

Mit unserem WDN-Partner Dürkopp-Adler setzen wir für Ihre Verarbeitung nur auf einen deutschen Premiumhersteller beim Nähkopf. Dadurch genießen Sie den Vorteil, dass es zu weniger Störfällen (gerissener Garn etc.) kommt.

SM-100-CA